Sternen-Landschaft

Sternen-Landschaft

Spiritualität, Spaß, Hilfe, Runen, Kartenlegen, Astrologie
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Neueste Themen
Shoutbox

Shoutbox
Umfrage
..
free forum


Teilen | 
 

 "Wach sein, die Verzauberung um sich spühren."

Nach unten 
AutorNachricht
Runenweib
Gräfin
avatar

Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 04.04.13
Arbeit/Hobbys Arbeit/Hobbys : Geriatrie/ Runen, Karten, Magie

BeitragThema: "Wach sein, die Verzauberung um sich spühren."   Sa Apr 20, 2013 4:47 am

Jeanne Ruland hat in ihrem Buch "Rituelle und Magische Gegenstände" zum Anfang ein wundervolles Gedicht geschrieben aus dem ich euch gern einen Satz ans Herz legen möchte.

"Wach sein, die Verzauberung um sich spühren."

Für mich heist das, den Tag über immer mit einem gaanz leisem Lächeln durch die Gegend zu düsen.
Ich bin wach wenn ich in allem und jedem eine gewisse Kraft "spühre", sogar die Steine haben ihre eigene Spann-Kraft.
Da sitze ich also morgens erstmal am Frühstückstisch und esse mein Honigbrot, meine Marmelade, die Butter und den leckeren Tee und aus allem leuchtet mir die Kraft der Sonne entgegen die ja das alles mit zustande gebracht hat.
Es ist keine Hokuspokus Energie sondern eine Kraft die sich bewegt, sich uns mitteilt, sich mit unserer Kraft verbindet.
Uns wärmt, uns stärker macht.
Sich dessen bewusst zu sein, dass wir Kinder einer wundervollen Welt sind in der unsere Gedanken, unsere Wünsche (wenn wir ihnen nur genügend Kraft- Schubkraft verleihen) in Erfüllung gehen dann könnte ich Purzelbäume machen vor Vergnügen.
Am Arbeitsplatz und in der Freizeit- egal wo wir, wann auch immer sind, sie ist immer um uns. WIR SIND EIN TEIL VON IHR.
Fühlt sich das nicht wundervoll an?

Nach oben Nach unten
Runenweib
Gräfin
avatar

Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 04.04.13
Arbeit/Hobbys Arbeit/Hobbys : Geriatrie/ Runen, Karten, Magie

BeitragThema: Re: "Wach sein, die Verzauberung um sich spühren."   Sa Apr 20, 2013 4:48 am

"Magie ist in allem- rufe sie hervor."

heist nun nicht- dass wir uns irgendwo hinstellen und lauthals rufen- "Magie komme" sondern dass wir in allem was geschieht die Magie dieser Welt erkennen.
Wenn mein Männe mal wieder absichtlich langsam macht und mich damit auf die Palme bringen will dann überlege ich- das hat doch einen tieferen Sinn?
Ich sehe so manches Schöne doch nicht wenn ich mit nem "Düsenjet" durchs Leben rase (ich habs ja meistens eilig weil ich unbedingt alles erledigen will).
Wie rufe ich denn?
Beispiel: Wir fahren ins Theater und 5 Minuten bevor wir da sind sagt Männe:"Denkst du bitte an einen Parkplatz?" Und ich lege los.
Es funktioniert wie Bolle- meist fast vor der Tür.
Ich stehe in Buss und hätte gern einen Sitzplatz- ich brauche nie lange warten.
Ich suche bei Karstadt einen Stoff nach meinen Vorstellungen- schnell gefunden.
Es ist einfach nur genial!!
Nur- nie ungeduldig, genervt, unzufrieden oder sonstwie negatif sowas machen, ihr hättet kein Vergnügen an dem was sich da für euch auftut.
Nach oben Nach unten
Esmeralda
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 577
Anmeldedatum : 30.03.13

BeitragThema: Re: "Wach sein, die Verzauberung um sich spühren."   Sa Apr 20, 2013 7:13 am

wundervolle beiträge--lieben lieben dank wein wein wein :roserot:

Das mit den Parkplätzen usw funktioniert wirklich. Ich mache dies auch oft so.

_________________
PIRAT
Nach oben Nach unten
http://sternenlandschaft.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: "Wach sein, die Verzauberung um sich spühren."   

Nach oben Nach unten
 
"Wach sein, die Verzauberung um sich spühren."
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» LULU möchte sich vorstellen
» HK450GT schaukelt sich auf!!! Bitte um Hilfe
» HK-600 Heck wobbelt vertikal im Schwebeflug
» Die Personenfähren der DVB in Dresden und andere der Oberelbe
» Mein GT600 zittert/schüttelt sich plötzlich

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Sternen-Landschaft :: Kategorie :: Kräuter, Küche, Rezepte :: Praktische Magie-
Gehe zu: